user_mobilelogo

Tragen Sie seit Längerem eine Idee mit sich, die Bäuerinnen und Bauern einen Mehrwert bietet und langfristig die landwirtschaftliche Wertschöpfung erhöht? Und lässt Sie diese einfach nicht mehr los? Dann wird es höchste Zeit, das Projekt zum Fliegen zu bringen – und zwar mit AgrIQnet.

AgrIQnet bringt als Netzwerk verschiedene Partner aus der Landwirtschaft, entlang der Wertschöpfungskette und aus Forschung/Entwicklung zusammen – mit dem Ziel, innovative Projekte zu starten, die sich positiv auf die Wertschöpfung in der Landwirtschaft auswirken.

AgrIQnet fungiert dabei einerseits als Netzwerk zur Vermittlung von Kontakten zwischen den Projektstellern mit möglichen Partnern. Andererseits profitieren förderungswürdige Projekte von einer finanziellen Beteiligung von maximal 50% der Projektkosten durch den Bund.

Auf unserer Homepage finden Sie alle wichtigen Informationen um ein AgrIQnet-Projekt zu erstellen.

Wir sind bereit, sind Sie es auch?

Hier geht es zum Antragsformular